Informationen zu Brennpunkt Nahrung

Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Hier finden Sie alle Informationen zur Fachkonferenz Brennpunkt Nahrung

Über Brennpunkt NahrungZielgruppenConference BoardTrägervereinPatronatAnreiseKontakt

Über Brennpunkt Nahrung

Einmal im Jahr wird die Fachkonferenz Brennpunkt Nahrung zum Treffpunkt von über 300 Meinungs- und Entscheidungsträger*innen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Zahlreiche spannende Referate und Podiumsdiskussionen geben Einblicke in die aktuelle Forschung, zeigen Best Practices auf und präsentieren neue Technologien.

Im Start-up Innovation Corner im Foyer präsentieren Start-ups während des gesamten Konferenztages ihr innovatives Geschäftsmodell, Produkt oder ihre Dienstleistung aus der Agro-Food Branche. An der Breakfast Session für CEO's bietet Brennpunkt Nahrung am Morgen der Konferenz in einem kleinen und geschlossenen Rahmen ein interaktives Meeting für Führungskräfte an.

Ein zentrales Element von Brennpunkt Nahrung ist das Networking. Die Besuchenden erhalten während des ganzen Tages die Chance, hochwertige Kontakte mit Opinion Leadern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung zu knüpfen.

Zielgruppen

Brennpunkt Nahrung richtet sich an folgende Kreise:

Wirtschaft

Wissenschaft

 

Forschung und Entwicklung

Verbände

 

Politik und Behörden

Konsumenten­organisationen

Weitere gesellschaftlich massgebende Interessenskreise

csm_VR_MBOE_klein_09daaf6e53.jpg (0 MB)

«Ich bin überzeugt, dass wir unseren Teilnehmenden wegweisende Impulse mit in den Berufsalltag geben können.»

Manfred Bötsch
Präsident Conference Board Brennpunkt Nahrung

 

Conference Board

Das Conference Board berät die Kongressleitung in fachlichen und konzeptionellen Belangen bei der Vorbereitung des Kongresses. Es setzt sich aus nationalen Interessensvertretern der Agrar- und Nahrungsmittelwirtschaft zusammen.

Manfred Bötsch

Präsident Conference Board

Marcel Anderegg

Geschäftsführer SVIAL

Manuel Boss

Leiter Kompetenzbereich Pflanzen und pflanzliche Produkte, Agroscope

Urs Brändli

Präsident Bio Suisse

Peter Braun

Finance&Innovation Swiss Food Research

Gabi Buchwalder

Wirtschaftspolitik Migros Genossenschaftsbund

René Bühler

Vizepräsident IP-SUISSE

Christian Consoni

Fenaco, Leiter Division Lebensmittelindustrie

Guido Egli

Managing Director ifm FOOD MARKETING

Manuel Hauser

Leiter Geschäftsbereich Industrie Emmi

Hans Dieter Hess

Leiter Dienststelle Landwirtschaft und Wald Kanton Luzern

Lorenz Hirt

Geschäftsführer Fial

Christian Hofer

Direktor Bundesamt für Landwirtschaft BLW

Fabian Hug

Leiter Entwicklung & Qualitätsmanagement Hug AG

Nino Kaufmann

Wirtschaftspolitik Coop

Michael Matthes

Leiter Umweltschutz, Sicherheit, Technologie, Scienceindustries

Eva Reinhard

Leiterin Agroscope

Martin Rufer

Direktor SBV (Schweizer Bauernverband)

Martijn Sonnevelt

Executive Director World Food System Center, ETH Zürich

Markus Willimann

unabhängiger Berater

Hans Wyss

Direktor Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Trägerverein

Der Verein «Förderkreis Brennpunkt Nahrung» unterstützt die Etablierung der nationalen Plattform Brennpunkt Nahrung. Diese fördert den Erfahrungsaustausch und die Meinungsbildung zu Trends und Perspektiven in der Agrar- und Nahrungsmittelwirtschaft. Die Fachkonferenz Brennpunkt Nahrung schafft eine solche Plattform. Sie setzt sich ein zur Stärkung der nachhaltigen Lebensmittelversorgung und leistet gleichzeitig einen Beitrag für einen wettbewerbsfähigen Produktions- und Verarbeitungsstandort Schweiz. Dem Verein können natürliche und juristische Personen, öffentliche oder gemeinnützige Institutionen sowie Unternehmen beitreten, welche die Ziele des Vereins unterstützen.

Darum lohnt es sich, dem Förderkreis beizutreten:

  • Ermässigung auf die Kongressgebühr*
  • Vorrangrecht als Aussteller
  • Einladung zur jährlichen Generalversammlung
  • Zugang zu weiteren Vereinsaktivitäten gemäss Ankündigung

*Bei öffentlichen, gemeinnützigen oder privaten Institutionen profitieren ausschliesslich Vorstands- und GL-Mitglieder von den Vergünstigungen.

Angebot

Kategorie 1

Unternehmen ab 101 Angestellte oder nicht gemeinnützige Institution

 

CHF 1'500

Kategorie 2

Öffentliche oder gemeinnützige Institutionen, Unternehmen bis 100 Angestellte

CHF 500

Kategorie 3

Natürliche Personen

CHF 100

Mitglied werden

Treten Sie dem Trägerverein «Förderkreis Brennpunkt Nahrung» bei und profitieren Sie von einer Ermässigung auf die Kongressgebühr sowie einem exklusiven Netzwerk.

zur Anmeldung

Patronat

Diese Partner unterstützen die Fachkonferenz Brennpunkt Nahrung ideell und tragen dazu bei, dass mit Brennpunkt Nahrung eine Plattform für hochrangige Fachkreise besteht.

  • fial.jpg (0.1 MB)Patronat_svial.jpg (0.1 MB)
  • SKS.jpg (0.1 MB)WFSC.jpg (0.1 MB)
  • SBV.jpg (0.1 MB)
  • Patronat_BLW.jpg (0.1 MB)
  •  
  •  

Anreise

Mit dem öffentlichen Verkehr

Ab Bahnhof Luzern fahren Sie mit der S-Bahn ab Gleis 14 im Viertelstundentakt (Abfahrt jeweils um xx.12, xx.27, xx.42 und xx.57 Uhr) los und steigen zwei Minuten später direkt bei unserer Haltestelle «Allmend/Messe» aus. Mit der Buslinie 20 erreichen Sie die Messe ab Bahnhof Luzern in acht Minuten.

Mit dem Auto

Verlassen Sie die Autobahn A2 bei der Ausfahrt Luzern-Horw. Um das Messegelände finden Sie diverse Parkmöglichkeiten. Die Parkplätze sind kostenpflichtig.

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne persönlich für Sie da.

bkre_web.jpg (1.2 MB)

Barbara Kretz
Kongressleiterin

E-Mail
fleh_web.jpg (1.2 MB)

Franziska Lehnen
Kongresskoordinatorin

E-Mail