Innovation erleben

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die neusten Ideen und ­Entwicklungen in der Schweizer Agrar- und Ernährungswirtschaft zu informieren. Innovative Start-up-Unternehmen präsentieren ihre neue Geschäftsidee und somit ihre Vision für die Zukunft.

Diese Innovationen treffen Sie an Brennpunkt Nahrung in der ­Ausstellungszone an:

 

Yasai GmbH

Yasai kreiert Kreislauf-Systeme für die lokale Lebensmittelproduktion durch die Integration von Vertical Farming innerhalb (semi-)urbaner Gebiete in der Schweiz und darüber hinaus. Die Vertical Farms basieren auf einer Kreislaufwirtschaft und nutzen Abfälle einer Smart City wie CO2, Abwasser, Bioabfall und Industrielle Brachen als Ressource für ein erhöhtes Pflanzenwachstum. Yasai hat das Ziel, die lokale Landwirtschaft zu komplementieren und Importe von frischen Lebensmitteln zu reduzieren. Sie tragen zu einem resilienten Lebensmittelsystem bei, welches den Fokus auf Qualität, Geschmack und Nachhaltigkeit setzt.

mehr


wood & field GmbH

From Waste to Value: Molke wunderbar machen

wood & field setzt sich für eine Schweizer Milchindustrie ohne Lebensmittelverluste ein. Der Fokus liegt auf Molke (engl. whey). Jährlich werden in der Schweiz rund 1 Million Tonnen dieses Nebenprodukts der Käseproduktion nicht für Lebensmittel genutzt. Wertvolle Molkenproteine, Mineralstoffe und Vitamine gehen verloren. wood & field entwickelt mit Forschungspartnern Fermentations-Technologien, um aus dem «Abfallprodukt» Molke auf natürliche und ressourcenschonende Weise hochwertige, geschmacks-, aber auch nährstoffoptimierte Produkte herstellen zu können. Sie vermarkten diese Produkte unter dem Brand «wheycation». Ein Produkt, den «MOLKE SHAKE», haben sie bereits im März 2020 gelauncht.

mehr


SWISS HEALTH & NUTRITION AG

BE THE CHANGE® – Gegründet mit einer starken Vision

SWISS HEALTH & NUTRITION ist davon überzeugt, dass visionäre Innovationskraft gepaart mit der Erforschung neuer naturgesetzlicher Nahrungsquellen nachhaltige Lösungen für unsere Ernährung und Umwelt bringen. Sie verbinden mit BE THE CHANGE Swissness, Premiumqualität, Zweck und Nachhaltigkeit mit gepflegtem Design. Die Produkte sind Swiss Made, von der einzelnen Zutat über die Herstellung bis zur Verpackung. Somit generieren sie nachhaltige als auch soziale Wertschöpfung über den ganzen Prozess. Hinter BE THE CHANGE steht die Swiss Health & Nutrition AG, ein junges, wegweisendes und unabhängiges Schweizer Unternehmen für natürliche Nahrungs-, Sport- und Nahrungsergänzungsmittel.

mehr


ScanTrust SA

Scantrust ist eine vernetzte Produktplattform für Unternehmen, die darauf angewiesen sind, physische Produkte in einer vernetzten Welt zu vertreiben. Scantrust ermöglicht aktiven Markenschutz, Lieferkettenbewusstsein und direkte Vorteile für das Endkundenengagement, indem physische Güter sicher mit Online-Identitäten verbunden werden. Die Lösungen tragen dazu bei, die Markenintegrität zu wahren, wertvolle Einblicke in die Verbraucher zu gewinnen und das Wachstumspotenzial der von Unternehmen verkauften Produkte zu erschliessen.

mehr


Koa Switzerland AG

Koa verwertet das Fruchtfleisch der Kakaoschote, reduziert so Foodwaste und ermöglicht den Kakaobauern ein zusätzliches Einkommen von 30 Prozent. Heute setzen sich 35 Mitarbeitende in Ghana und in der Schweiz für das Wachstum von Koa ein, um die Wertschöpfung in den Kakaoanbaugebieten anzukurbeln, nachhaltige Prozesse zu entwickeln und diese ins ländliche Umfeld zu integrieren. Dank des mobilen und solarbetriebenen Verfahrens kann Koa die Früchte neben den Kakaofarmen verarbeiten und so mit über 1’000 Kleinbauern direkt zusammenarbeiten. Gleichzeitig bringt das Start-up mit dem natürlichen Kakaofruchtsaft eine vielfältige Zutat für neue Geschmackserlebnisse auf den Markt.

mehr


CombraGroup SA

CombaGroup SA, mit Sitz in Molondin (Waadt, Schweiz), ist ein Agrotechnologie-Unternehmen, das Landwirten und Herstellern weltweit eine innovative mobile aeroponische Kultivierungslösung zur Verfügung stellt, die unter anderem von der Stiftung Solar Impulse ausgezeichnet wurde.

CombaGroup entwickelt innovative Lösungen für den Anbau von Blattgemüse, Aroma- und Heilkräutern. Die patentierte Technologie minimiert die Auswirkungen auf die Umwelt, indem sie den Wasserverbrauch deutlich reduziert und den Bedarf an Pflanzenschutzmitteln eliminiert. Darüber hinaus bietet sie im Vergleich zu allen anderen Anbautechniken die höchste Produktivität pro Fläche. Die CombaGroup SA hat das Ziel, Lösungen zu entwickeln, um die Lebensmittelsicherheit zu erhöhen und die Verbraucher das ganze Jahr über mit gesunden und verantwortungsbewussten Produkten zu versorgen.

mehr

 

Partner

Der Start-up Innovation Corner wird unterstützt von

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK